Sicheres Bayern – Bayernkurier

Zuerst die gute Nachricht. Trotz leichter Zunahme um 1,3 Prozent verharrt die Entwicklung der Gesamtkriminalität in Bayern auf niedrigem Niveau. Insgesamt 594.116 Fälle verzeichneten die Polizeibehörden im vergangenen Jahr. Im Zehnjahresvergleich ist das der zweitniedrigste Wert nach 2017. Bundesweit die geringste Kriminalitätsbelastung Das ergibt eine Kriminalitätsbelastung von 4533 Fällen auf 100.000 Einwohner.

Michael Leh on Twitter

Bayerische #Kriminalstatistik: 35,5 % aller Tatverdächtigen sind Nichtdeutsche. „Bei einem Anteil von nur 12,6 % der bay. Wohnbevölkerung seien nichtdeutsche Tatverdächtige deutlich überrepräsentiert, erklärte Innenminister Herrmann, der die Kriminalitätsstatistik präsentierte

Bayerische Polizei – Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS)

Statistik