Tegernsee: An Masern Erkrankter mit BOB unterwegs

Ein akut an Masern erkrankter Mann ist mit der BOB nach Tegernsee gefahren. Wer mit ihm Kontakt hatte oder im gleichen Zug unterwegs war, soll sich beim Landratsamt melden. Tegernsee – Ein akut an Masern erkrankter Mann ist am Freitag, 6. September, zwischen 17 und 19 Uhr mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) von München nach Tegernsee gefahren.