Im Klimawahn: Steuerzahler müssen für E-Autos noch mehr bluten

Berlin – Der Verkehr auf deutschen Straßen soll sich nach Plänen der Bundesregierung bis 2030 massiv verändern. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ (Freitagsausgabe) unter Berufung auf einen Entwurf des Papiers, mit dem das Verkehrsministerium in die entscheidende Sitzung des Klimakabinetts gehen will.