In Marzahn: Egon Krenz feiert mit 350 Genossen die DDR

Machtvoll erklang die DDR-Nationalhymne nicht, die meist betagte Herrschaften im Freizeitforum Marzahn anstimmten. War der Text doch seit 1972 wegen „Deutschland, einig Vaterland“ in der DDR nicht mehr gesungen worden. Viele griffen da zum Programm der „Festveranstaltung zum 70. Jahrestag der Gründung der DDR“, wo er abgedruckt war.