Der Anti-Taktikfuchs: Jörg Meuthens desaströse Parteitagsrede

Jörg Meuthen, Parteivorsitzender der AfD, ist ein kluger und besonnener Mann. Eigentlich. Doch am heutigen Samstag, auf dem Parteitag der Alternative für Deutschland, agierte er weder klug, noch besonnen, dafür taktisch pennälerhaft und spalterisch. Die Basis kocht vor Wut.

Meuthens Mitte-Kurs führt die AfD in den Abgrund

Jörg Meuthen, der sich als Europaabgeordneter ohnehin selten in die Niederungen der deutschen Innenpolitik verirrt, glänzte seit Monaten als Parteivorsitzender der AfD durch weitgehende Abwesenheit – wobei die mangelnde Medienpräsenz nicht der Kleinhaltung der AfD in den Mainstream-Publikationen geschuldet war, sondern seiner vornehmen Zurückhaltung selbst bei existenziellen Parteiskandalen und Krisen