5.09.2018

Lorenz Maroldt on Twitter

Heute vor 12 Jahren: Erster Spatenstich und Baubeginn am Flughafen Berlin Brandenburg. Als Eröffnungstermin für den BER war das Jahr 2011 geplant. Kosten der Nichteröffnung seitdem pro Tag: ca. 1 Millionen Euro. Folgen für die Verantwortlichen: 0.

5.09.2018

Grüner Hass auf das östliche Bundesland eskaliert: Kauft nicht bei Sachsen!

Die Aufmüpfigkeit der Sachsen bringt die Grünen nun vollends in Rage. Via Twitter hat der Grünen-Politiker Matthias Oomen dazu aufgerufen, Sachsens Geschäfte zu boykottieren. Der Appell erinnert fatal an die Nazi-Parole: „Kauft nicht bei Juden!“ „Habe ich heute schon erwähnt, dass man in Sachsen

5.09.2018

Sie kennen keine Res Publica mehr

Der Leitartikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 29. August von Peter Carstens beginnt mit dem Satz: „In einer Großstadt geraten am Rande eines Volksfestes mehrere Männer in Streit.“ So wird der Ausgangspunkt der Ereignisse in Chemnitz beschrieben. Von einem Angriff auf ein allgemeines Rechtsgut ist nicht die Rede.

5.09.2018

Judenhass im Sport „Hasserfüllt wie nie“

Die Zuwanderung von Flüchtlingen hat auch Auswirkungen auf den Sport, der viel für die Integration leistet. Es gibt aber Probleme. Die jüdischen Makkabi-Vereine sehen sich immer wieder mit antisemitischen Anfeindungen durch Migranten konfrontiert. Antisemitismus von Migranten aus arabischen Ländern bereitet den jüdischen Makkabi-Vereinen in Deutschland zunehmend Probleme.

3.09.2018

Jürgen Fritz

Halten wir doch mal die Fakten fest (wenn ich was falsch wiedergebe, bitte ich darum, mich zu korrigierien): In Chemnitz wird ein Deutscher mutmaßlich von mehreren Immigranten (mind. 2, wenn nicht 6…

5.09.2018

Anabel on Twitter

Ich warte auf die Entschuldigung der Presse gegenüber den Menschen aus Sachsen und vor allem Chemnitz. Allen voran auf die Entschuldigung des SPIEGELS. https://t.co/DLu8ByS5qR via @welt

5.09.2018

Was der Wohlfahrtsstaat aus den Menschen macht

Rational handelnde, verantwortungsvolle Eltern setzen alles daran, ihre Kinder so gut wie möglich vor allen ihnen drohenden Gefahren zu beschützen. Sind die Kinder noch klein und zum Gebrauch des eigenen Verstandes und zu eigener Einsicht noch nicht fähig, geht es auch gar nicht anders. In Momenten der Gefahr sind weitschweifige Erklärungen unangebracht.

Patrick Lenart on Twitter

Jeder Trottl weiß inzwischen, dass die Migrantenjagd von #Chemnitz erfunden war. Hindert Medien trotzdem nicht, es weiter zu schreiben, Politiker trotzdem nicht, empört zu sein und Promis nicht, weiter dagegen aufzustehen. Ein System kollektiver Dummheit. #wirsindmehr

3.09.2018

Kommentar zur Verurteilung von Abdul D.: Die volle Milde des Gesetzes

Es sind Urteile wie diese, die Menschen an Richtern verzweifeln und am Rechtsstaat zweifeln lassen. Daran, dass Recht wirklich in unserem Namen gesprochen wird. Die Schuld von Mias Mörder ist ­zweifelsfrei bewiesen. Das Gericht stellte sogar fest, dass Abdul D. die 15-Jährige heimtückisch und aus niederen Beweggründen erstach.

4.09.2018

??artep on Twitter

Zur Erinnerung Heute am 4. September 2015 wurden der Grundstein für das Versagen der Politik gelegt https://t.co/1zUIWntPZE https://t.co/OQ1vQqgENM