27.10.2018

Sollte man Grüne moralisch zur Verantwortung ziehen?

9 Min.] Ich bin gegen Grüne, weil ich mich nach einer harmonischen Welt sehne, und weil politisch korrektes Leugnen das Gegenteil erreichen wird – siehe Freiburg. Was meint ihr: Sollte man Grüne für die Folgen ihres Wahns moralisch zur Verantwortung ziehen?

25.10.2018

Dänemark schafft die Integration ab

Regierungschef Lars Løkke Rasmussen will den „Gordischen Knoten“ der Asylpolitik durchtrennen: Egal, wie eng ihre Anbindung an Land und Leute in den Jahren ihres Aufenthaltes in Dänemark ist, Flüchtlinge sollen künftig kein Bleiberecht mehr in Dänemark haben.

25.10.2018

Nach Petitionausschuss-Skandal: AfD startet neue Kampagne „Migrationspakt stoppen“

Der stellvertretende AfD-Bundessprecher MdB Albrecht Glaser kritisiert die Ablehnung einer Petition zum „Global Compact for Migration“ durch den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages. Und äußert den Verdacht, dass es dienstliche Weisungen gab, so zu verfahren. Wir dokumentieren das Statement von Glaser: Der Ausschussdienst des Petitionsausschusses will eine von einem AfD-Mitglied eingereichte Petition zum ‚Global Compact for Migration‘ …

25.10.2018

Norbert Bolz on Twitter

Der UNO-Migrationspakt zeigt, das es mit Merkelmussweg nicht getan ist – das Problem liegt sehr viel tiefer.

25.10.2018

50 Prozent mehr EU-Beitrag: In Wahrheit nickt Scholz in Brüssel alles ab

Es ist ja nicht ihr Geld: Während andere Länder wie Österreich und Niederlande massiv dagegen wehren, dass der EU-Haushalt um 11 Prozent wachsen soll, sagt Finanzminister Olaf Scholz (SPD) in Brüssel zu allem Ja und Amen. Er hatte zwar behauptet, zu versuchen, den Anstieg der deutschen Mehrausgaben

25.10.2018

Charles Krüger on Twitter

In einer Demokratie zählt nicht, was richtig ist oder was moralisch ist, sondern einfach, wer die zahlenmäßige Überlegenheit hat #Geburtenraten #Demokratie https://t.co/e9QOvoCu7O

UN-Migrationspakt: der vollständige Text

(Dokumentation, 24.10.2018) Am 10. und 11. Dezember soll in Marrakesch (Marokko) der UN-Migrationspakt unterzeichnet werden. Nach der vollständigen Lektüre glaube ich, sagen zu können: Ich habe noch niemals einen Text gelesen, der so voll von Hybris und völliger Verabschiedung von jeglichem Realitätssinn ist, voll von Heuchelei und Verlogenheit, von Augenwischerei und Mimikry.