Cottbus: Lassen wir ihnen die Vertuschung und Instrumentalisierung nicht durchgehen!

„Eine Frau wird vergewaltigt. Die Behörden schweigen. Die Medien instrumentalisieren. Wir demonstrieren!“ so das Motto des Vereins „Zukunft Heimat“ in Cottbus. Der ruft für morgen alle Bürger aus Cottbus und Umgebung auf, wieder auf die Straßen zu gehen. Die Hintergründe des erneuten Demoaufrufs erklärt der Verein: Am Mittwoch, dem 3.

ExGruene on Twitter

Auch am dritten Tag in Folge kam es in #Diavata zu schweren Ausschreitungen: #Flüchtlinge griffen Polizisten an, forderten eine Grenzöffnung und eine Weiterreise nach Deutschland. 😳 #OpenBorders #Griechenland https://t.co/tRjzAeEFtx

Reul: Anzeichen für neue Clans mit kriegserfahrenen Männern

Kriminalität Düsseldorf. Verstärkt geht die Polizei in NRW gegen kriminelle Clans vor. Nun warnt Innenminister Reul vor neuer Gefahr durch kriegserfahrene, junge Männer. Bei der Clan-Kriminalität wie dem Rauschgifthandel wollen nach Einschätzung von NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) neue, vermutlich noch gewaltbereitere Gruppierungen mitmischen.

Bürgerschaftswahl in Bremen 2019: Die drohende SPD-Katastrophe – WELT

Deutschland Bürgerschaftswahl Nach 70 Jahren SPD-Regierung könnte ein CDU-Kandidat die Bremer Bürgerschaftswahl gewinnen. Für die Sozialdemokraten in der Stadt wäre das eine Schmach. Unsicher ist, ob sich Parteichefin Nahles im Fall einer Niederlage im Amt halten kann. Es herrscht eine verdrießliche Stimmung in ganz Deutschland, das alte Parteiensystem ist durcheinander, Wahltage werden zu Menetekeln.

„Businessweek“: US-Magazin schreibt Abgesang auf Deutschland – WELT

Wirtschaft „Die letzten Tage einer Ära“ | Lesedauer: 3 Minuten Die amerikanische Zeitschrift „Businessweek“ widmet Deutschlands Wirtschaft eine große Titelgeschichte. Ihr Urteil ist vernichtend, die Zukunft erscheint in düsteren Farben. Das Urteil über Angela Merkel überrascht. Es kommt nicht oft vor, dass Deutschland in englischsprachigen Magazinen das Topthema ist.

Rotzfrech, diese Grünen: Enteignungen nach dem Motto „Haltet den Dieb“

Zuerst Millionen Menschen reinholen, dann Wohnraum enteignen wollen. Eine Abrechnung mit den Verantwortlichen der Wohnungsmisere in den Städten. Interessant: An die Spitze der Möchtegern-Enteigner setzen sich die Grünen, nicht die LINKEn. Denn sie wissen, dass sie trotzdem gewählt werden, egal was sie tun. Die Grünen sind ein Phänomen.

Horst Seehofer – Verwalter der Herrschaft des Unrechts

Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern ist einer der verlässlichsten Leitsprüche der Politiker. Gäbe es einen Wettstreit, welcher Volksvertreter die größte Differenz zwischen Ankündigung und Handlung aufweist, wäre Innenminister Seehofer der Favorit für den ersten Platz. Als im Herbst 2015 K

Interview mit Hans-Georg Maassen

Der ehemalige Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maassen sagte in einem exklusiven Interview für den Sender m1, es werden vielleicht schon diesen Sommer viele Flüchtlinge dazukommen, darunter auch eingeschleuste Terroristen und laut seiner Prognose wird es in den nächsten 3 Jahren weitere Terroranschläge in Deutschland und Europa geben.

Maaßen kritisiert Merkels Asylpolitik

Der frühere Präsident des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, hat die Asylpolitik von Angela Merkel (CDU) scharf kritisiert. Zwar sei die Zahl der nach Deutschland kommenden Asylsuchenden oder illegal Einreisenden wesentlich kleiner als 2015, sagte Maaßen in einem Interview. „Aber die Schleuse ist immer noch offen, auch wenn weniger reinkommen.“

Es kommen viele Tausende zu uns, darunter etliche mit Erfahrung im Töten und Dschihad-Ideologie im Herzen

(Jürgen Fritz, 12.04.2019) Dem ungarischen Sender M1 gab Hans-Georg Maaßen vor wenigen Tagen ein knapp 25-minütiges Interview. Einiges wurde darüber schon berichtet, aber bisher ist nirgends das komplette Interview nachlesbar. Gerade die besonders brisanten Passagen wurden oft kaum oder gar nicht erwähnt. JFB präsentiert alle wichtigen Aussagen des ehemaligen Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz, die…

Norbert Bolz on Twitter

Das Wahlrecht für Jugendliche zu fordern, ist sinnvoll, wenn man eine infantile Politik durchsetzen will.

JEAN CLAUDE JUNCKER IS STILL DRUNK

Please subscribe to my new channel: https://goo.gl/tW2CxD Discord: https://goo.gl/pQXraJ Twiter: https://goo.gl/RFZyHJ Facebook: https://goo.gl/Bxws2t If you want your content removed please e-mail me at: m3m3productionschannel@gmail.com Thank you! ALL videos are used with permission from creators – if I messed up please e-mail me or message me on twitter / discord if you want your content removed !