25.03.2018

Ungleiche Verteilung: Städtebund plädiert für Zuzugsstopp für Flüchtlinge – WELT

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund empfiehlt den Kommunen, notfalls die Aufnahme weiterer Flüchtlinge zu verweigern. „Wenn die Belastungen objektiv zu groß sind, sollte man einen solchen Zuzugsstopp verhängen, um eine Überforderung zu vermeiden“, sagte Hauptgeschäftsführer Gerd Landsberg den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.

24.03.2018

Dr. Gottfried Curio: Masseneinwanderung heißt auch Messereinwanderung

(Jürgen Fritz) Dr. Gottfried Curio (AfD) ist inzwischen bekannt für seine messerscharfen Reden im Deutschen Bundestag. In der heutigen Aussprache zur Regierungserklärung im Bereich Inneres, Bau und Heimat stellte er dies einmal mehr unter Beweis, als er direkt im Anschluss auf den neuen Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) antwortete und diesen sowie die gesamte Regierung förmlich…

24.03.2018

Zweite Phase der Migration? Millionen bereiten sich darauf vor, Afrika zu verlassen

Mit dem umstrittenen Flüchtlingsabkommen der EU mit der Türkei ist es gelungen, die Ankünfte von Migranten über das östliche Mittelmeer deutlich zu senken. Dafür öffnen sich neue Wege: Immer mehr Flüchtlinge kommen über die Maghreb-Staaten, warten auf die Möglichkeit einer gefährlichen Bootsfahrt über das westliche Mittelmeer nach Europa – in der Hoffnung auf ein besseres Leben.

23.03.2018

Im Dialog: Alfred Schier im Gespräch mit Hans-Werner Sinn

Der renommierte Ökonom Hans-Werner Sinn, dem oft das Etikett „neoliberal“ angeheftet wird, bekennt sich „Im Dialog“ mit Alfred Schier zu sozialdemokratischen Grundwerten. Ihn habe der Gerechtigkeitsgedanke fasziniert, das Los der kleinen Leute, „zu denen wir ja selber gehörten“, erklärt Sinn, der in seiner Jugend SPD-Mitglied und bei den Falken, einer sozialistischen Jugendorganisation, aktiv war.

24.03.2018

Stunde der Heuchler

Hass macht blind. Wenn diese alte Erkenntnis sich derzeit ein weiteres Mal bewahrheitet, dann am Beispiel der zahllosen Gegner des amerikanischen Präsidenten Donald Trump. Ihr Hass ist so gross, dass sie Dinge tun, die sich am Ende als Selbstzerstörung erweisen. Im blinden Eifer, Trump um jeden Preis in Schwierigkeiten zu bringen, sprengen sie die eigenen Truppen in die Luft.

Wie George Soros und der Guardian den „Facebook-Skandal“ inszenierten

24.03.2018

Polizei Rheinpfalz on Twitter

Unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort wurden von Personen des linken Spektrums angegriffen. Deshalb mussten wir Pfefferspray und Schlagstock einsetzen. Wir berichten weiter. #Kandel

Axel Weber on Twitter

Kandel: Die AntiFa hatten im Vorfeld heraus Polizeibeamte mit Böllern und Stangen angegriffen. Es gab mehrere Verletzte, darunter drei Polizisten. In den eingekesselten Block waren auch einige Bürger geraten, die von der Polizeikette nicht wieder herausgelassen wurden. https://t.co/mYJvCcFDeh

Wir für Deutschland WfD e.V

❗️❗️Teilen❗️Teilen❗️Teilen❗️Teilen❗️❗️ Tausende Menschen in Kandel auf der Straße?? LIVESTREAM mit #Ignaz_Bearth aus #KANDEL! Bitte den Livestream in alle Gruppen teilen❗️ Unterstützt unsere…

?NORWEGER? on Twitter

Linke Grüne usw eure Gegendemonstration zeigt das euch die Opfer egal sind! Ihr steht zu Vergewaltiger und Mörder! Ihr verpackt es so das ihr gegen Rechts Demonstriert! Ich glaube euch geht einer ab wenn unschuldige Frauen sterben! #Europa #Grüne #Asylpolitik #AfD #Kandel https://t.co/N8AeDOUCme

??Silke S.?? on Twitter

Kandel #kandel2403 Spaziergang – viele Fotografen und Presse an der Strecke https://t.co/7wgGZIGHyJ

https://philosophia-perennis.com/2018/03/25/dreyer-linksextreme-amp/amp/?__twitter_impression=true

Nach Tod der 15-jährigen Mia: Tausende demonstrieren für „buntes Kandel“ | Rheinland-Pfalz | SWR Aktuell

Die südpfälzische Gemeinde Kandel war heute Schauplatz gleich mehrerer Demonstrationen. Ein breites Bündnis aus vielen gesellschaftlichen Gruppen protestierte dabei gegen eine rechtspopulistische Kundgebung. Die Polizei war mit 1.000 Beamten vor Ort. Die Landtagsfraktionen von SPD, CDU, FDP und Grünen unterstützten die Kundgebung gegen Rechts des Bündnisses „Wir sind Kandel“.

23.03.2018

!!!!!

Hartes Geld on Twitter

Dankbare #Afghanen über Deutsche: „Nuttensöhne. Fickt euch alle. Alles Schweine.“ Sie versprechen aber, wieder zu kommen, falls sie abgeschoben werden. https://t.co/0DEvO0iYZY

AfD Support – Wir unterstützen das Original

Dieses Kind wird als „islamischer Held“ gefeiert, weil es hier in der Sendung – und von solchen Sendungen wie hier vom ägyptischen Fernsehsender AL-RAHMA TV ausgestrahlt wird, gibt es täglich…

24.03.2018

Kandel-Tours for free, mit SPD und DGB!

Kandel ist ein eher beschauliches deutsches Städtchen mit nicht einmal 10.000 Einwohnern. Bei airbnb werden immerhin 20 Unterkünfte in der „schönen Südpfalz“ offeriert, tripadvisor führt schöne Gaststätten auf, 14 davon in der Kategorie „deutsch“, jeweils acht „europäisch“ und „mediteran“, einmal „griechisch“ gibt’s auch noch.