15.05.2018

Interner Bericht Regel-Kontrollen von Asylbescheiden weisen schwere Mängel auf

Ein interner Bericht übt Kritik an den Kontrollen von positiven Asylentscheidungen. Identitäten würden schlecht überprüft, Heimaturlaube selten geahndet. Man laufe Gefahr, die Ausbildung von kriminellen Clanstrukturen zu unterstützen. Die Prüfungen, mit denen das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) kontrollieren soll, ob bei einem Asylbewerber noch Schutzgründe vorliegen, werden offenbar oft mangelhaft durchgeführt.

16.05.2018

Alice Weidel (AfD): „Dieses Land wird von Idioten regiert!“

Alice Weidel (AfD) in der Generalaussprache zum Bundeshaushalt am 16.05.2018 im deutschen Bundestag und bekommt einen Ordnungsruf wegen dem Ausdruck „Kopftuchmädchen und sonstige Taugenichtse“ von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble.

15.05.2018

Asylbewerber widersetzen sich ihrer Abschiebung

Die Abschiebung von zehn abgelehnten Asylbewerbern ist in den frühen Morgenstunden im niederbayerischen Deggendorf teilweise gescheitert. Unter den zehn Ausreisepflichtigen befand sich eine Familie aus Aserbaidschan – die Eltern und zwei Jugendliche. Ihre Überstellung in die Slowakei gelang ohne Zwischenfälle. Anders verhielt sich dies bei sechs Ausreisepflichtigen aus Sierra Leone.

15.05.2018

Wenn Erdogan EUER Präsident ist, wieso spielt ihr dann für UNSER Land? – Philosophia Perennis

Die beiden Fußballprofis Özil und Gündogan haben den türkischen Präsidenten Erdogan getroffen und ihm signierte Trikots mit der Aufschrift: „Für meinen Präsidenten, hochachtungsvoll.“ geschenkt. Nun reißen die Diskussionen über das Verhalten der beiden nicht ab. Immer wieder wird ins Feld geführt, dass es sich bei den beiden nur um zwei junge Fußballer handeln würde, die …

14.05.2018

Karneval der Kulturen: Zieht das Fest zum letzten Mal durch Kreuzberg?

Das multikulturelle Fest zu Pfingsten (mit dem Straßenumzug am Pfingstsonntag als Höhepunkt) ist seit zwei Jahrzehnten ein politisches Statement dieser Stadt, es symbolisiert die Weltoffenheit Berlins und das friedliche Miteinander verschiedener Kulturen Bis zu 800.000 Menschen haben den Karneval in den vergangenen Jahren besucht, mehr als 4000 Mitwirkende aus 67 Gruppen beteiligen sich dieses Jahr am Umzug durch Kreuzberg.

15.05.2018

Kredite: Steigender Wert lässt Dollar-Kredite zum Problem werden

Mit den Zinsen steigt auch der Dollar. Diese Kombination kann verhängnisvoll für die Finanzmärkte sein. Denn die niedrigen Zinsen hatten Dollar-Kredite im Ausland attraktiv gemacht. Die Schuldner müssen nun sehen, wie sie die Kredite angesichts des wachsenden Wert der US-Währung beglichen kriegen.

15.05.2018

Spätere Rente: IWF will, dass die Deutschen länger arbeiten – WELT

Die Ökonomen des Internationalen Währungsfonds warnen: Die Bundesregierung könnte wichtige Reformen verschlafen. Insbesondere bei der Rente seien Änderungen nötig. Eine einfache Maßnahme könne hierzulande für mehr Zuversicht sorgen. Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat die Bundesregierung davor gewarnt, angesichts der guten konjunkturellen Lage die langfristigen wirtschaftlichen Herausforderungen des Landes aus den Augen zu verlieren.

15.05.2018

Erika Steinbach gibt Verdienstorden zurück

Als Reaktion auf die Angriffe der CSU gegen die AfD im bayerischen Landtagswahlkampf gibt die frühere CDU-Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach den Bayerischen Verdienstorden zurück. Wer bezogen auf die AfD verkünde, „brauner Schmutz hat in Bayern nichts verloren“, der unterbiete sein eigenes Niveau und stigmatisiere im Stile von Nazi-Jargon die Überzeugung sehr vieler Wähler, schrieb die 75 Jahre alte Steinbach in einem Brief an Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder (CSU), den sie am Dienstag im Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlichte.

14.05.2018

Deutscher Sozialstaat: Steuergeld für Dschihadisten

„Nur jeder Fünfte der zurückgekehrten Dschihadisten aus Syrien und dem Irak sitzt in NRW in Haft. Die übrigen werden nach Auskunft der Behörden beobachtet.“ Das berichtet die „Zeit“ und beruf…