13.06.2018

Abendlicher 12. Juni 2018 – Michael Klonovsky – Schriftsteller und Journalist.

Berlin (Eigener Bericht). Wie aus mehreren gut unterrichteten Quellen verlautet, hat die CDU das Ende der Ära Merkel eingeleitet. Auf der heutigen Unions-Fraktionssitzung fand die Kanzlerin für ihre Migrationspolitik keinen einzigen Unterstützer mehr. Nach ihrem Versuch, Seehofers Pressekonferenz z …

Flüchtlingspolitik: Unionsfraktion lässt Merkel allein kämpfen – WELT

Zunächst versuchte Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) eine Debatte über den Merkel-Seehofer-Streit zu verhindern, indem er betonte, dass man noch keine Einigung habe und warten müsse. Doch damit ließen sich die Unionsabgeordneten nicht abspeisen. Ein Dutzend meldete sich zu Wort, darunter nur drei CSU-Politiker.

BILDERBERG 2018: Teilnehmer und Agenda veröffentlicht!

Auch in diesem Jahr wird Max Bachmann für eingeschenkt.tv für euch von der Bilderbergkonferenz, welche dieses Jahr vom 7.6. bis 10.6. im NH Lingotto in Turin stattfinden wird, berichten. In diesem Video stellen wir euch die alle deutschen Teilnehmer sowie die veröffentlichte Agenda, kurz vor. Mit dabei sind u.a.

Press Release | Bilderberg Meetings

Founded in 1954, the Bilderberg Meeting is an annual conference designed to foster dialogue between Europe and North America. Every year, between 120-140 political leaders and experts from industry, finance, academia and the media are invited to take part in the conference.

Participants | Bilderberg Meetings

Achleitner, Paul M. (DEU), Chairman Supervisory Board, Deutsche Bank AG; Treasurer, Foundation Bilderberg Meetings

TAG DER PATRIOTEN – 17.06.2018

Vera Lengsfelds Erklärung 2018 in zweiter Instanz – unbedingt unterzeichnen: https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2018/_05/_17/Petition_79822.html Alle für den 17. Juni 2018 angemeldeten Demos im Überblick: BERLIN Merkel muss weg Mittwoch Bundeskanzleramt 14:00 – 16:00 Uhr Willy-Brandt-Strasse 1, 10557 Berlin www.merkel-muss-weg-mittwoch.de COTTBUS Zukunft Heimat e.V.

12.06.2018

Britischer Historiker Niall Ferguson kritisiert die EU und Angela Merkel – WELT

WELT: Herr Ferguson, Sie erwarten einen Zerfall der Euro-Zone. Das haben allerdings schon viele gesagt. Niall Ferguson: Die Ironie ist doch: Es ist einfacher, die EU zu verlassen, als aus der Euro-Zone auszutreten. Ein Austritt aus der Währungsunion hat eine Reihe sehr unangenehmer Konsequenzen, die auf jene zurückfallen können, die dafür verantwortlich sind.

12.06.2018

CSU geht im Asyl-Streit auf Konfrontationskurs zu Merkel – auch CDU-Politiker unterstützen Seehofer

Im Streit um die Zurückweisung von Flüchtlingen an der deutschen Grenze geht die CSU voll auf Konfrontationskurs zu Kanzlerin Angela Merkel (CDU): „Wir setzen den Punkt durch“, zeigte sich CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt am Dienstag siegessicher. Rückendeckung in der Auseinandersetzung mit dem Kanzleramt bekommt Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) auch von CDU-Politikern.

12.06.2018

Die Krise wird tiefer werden, doch immerhin sind die Fronten klar

Zumindest ist nun Klarheit! Wenigstens das! – Haben Sie so etwas schon einmal gerufen? Die Krise mag groß sein, der Weg zurück weit, doch zumindest wissen wir nun, dass es eine Front gibt und wo sie verläuft. Im Gedicht „The Love Song of J. Alfred Prufrock“ sagt T. S.

11.06.2018

Hamed Abdel-Samad schreibt an Frau Merkel

Zwölf Jahre nach ihrer Festellung des Scheiterns von Multikulti nach keinem neuen Konzept zu suchen, geschweige eines zu finden und zu verwirklichen, hält der engagierte Islam-Kenner Angela Merkel vor. Hamed Abdel-Samad schreibt heute bei Facebook: „Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin, Sie wollen nach dem Mord von Susanna die Integration mehr ernst nehmen, sagten Sie gestern bei Anne Will.