9.04.2018

Der absurde Koalitionskrach um den Familiennachzug

Die Regierung ist erst wenige Wochen alt und schon entbrennt ein Streit nach dem anderen. Ein Streitpunkt löst nun sogar die Koalitionsfrage aus: CSU und SPD können sich im Punkt „Familiennachzug“ bei Flüchtlingen nicht einig werden. Dass diese Diskussion jedoch ein bedeutungsloses Schauspiel ist, l

8.04.2018

Amokfahrt in Münster: die größten Ungereimtheiten

Hier der Bericht aus dem rumänischen Fernsehen. Hier der Bericht zu den Durchsuchungen: #Reichsbürger unter Terrorverdacht: Bundesweite Durchsuchungen – Kein Zusammenhang mit #Münster „ +++ NEU: „Sicher ohne Staat“. Mein jüngstes Buch hier Zu den Hintergründen der aktuellen Geschehnisse lesen Sie meine Bestseller „Das Kapitalismus Komplott“ und „Die Vereinigten Staaten von Europa“.

8.04.2018

Münster: Totalversagen der großen Medien in Deutschland

(David Berger) Wer gestern die Pressemeldungen zu dem „Terrorakt“ bzw. „Vorfall“ in Münster verfolgte, der blieb am Endes des Tages schockiert zurück, schockiert über die Fahrlässigkeit, mit der Gerüchte verbreitet und dann von Linkspopulisten auf dem Rücken der Opfer instrumentalisiert wurden.

8.04.2017

>b’s weblog

Flute das Internet mit Deinen Agenten! Das ist die Antwort auf die Frage „Was kann eine Person motivieren, Stunde um Stunde in Internet-Diskussionsforen die Regierung und/oder die Medien zu verteidigen, und jeglichen echten Kritiker zu verunglimpfen?“ Haben die Authoritäten nicht genügend Verteidiger in all den Zeitungen, Magazinen, im Radio und im Fernsehen?

7.04.2018

Recht an der Grenze

Von Alexander Peukert. Seit mehr als zweieinhalb Jahren steht die deutsche Grenze offiziell jedem offen, der ein Asylbegehren äußert. Was im ersten Moment als Ausnahme präsentiert worden war, ist längst zum Normalfall, ja zum Teil des Regierungsprogramms geworden. Waren es in den Monaten nach der Grenzöffnung vom 4./5.

8.04.2018

CDU-lerin stopft sich die Taschen mit staatlichen Geldern für „Flüchtlinge“ voll

(Jürgen Fritz) Bei unseren Anhängern der grenzenlosen Willkommenskultur handelt es sich immer und ausschließlich um völlig selbstlose, zutiefst moralische Menschen, die aus reiner Nächstenliebe, wenn nicht sogar aus einem kategorischen Imperativ heraus handeln und ihr persönliches Wohl vollkommen zurückstellen, um unter Hintanstellung ihrer persönlichen Interessen den Ärmsten der Armen zu helfen.

8.04.2018

Das lässt aufhorchen: Angeblicher Chemiewaffenangriff in Ost-Ghouta

Die Weißen Helme beschuldigen das Assad-Regime, Moskau hat schon länger berichtet, dass die Islamisten einen Chemiewaffenangriff planen, um ihn Damaskus und Russland unterzuschieben Russland hatte schon lange berichtet, man habe Kenntnis davon, dass Islamisten einen Angriff mit chemischen Waffen vorbereiten würden, um ihn dann Damaskus und Moskau vorzuwerfen ( Russischer Generalstabschef warnt vor inszeniertem Giftgas-Angriff, Putin spricht von geplanten Provokationen mit Chemiewaffen in Syrien).

6.04.2018

Dialog mit Allah und seinem Gesandten. Imad Karim

http://www.islam-analyse.com Der Islam als eine rein spirituelle Religion zu betrachten und mit ihm als solcher in Dialog zu stehen, ist ein schwerwiegender Denkfehler, der unserer Gesellschaft unterlief und dazu führt, dass der Diskurs um den Islam völlig in die falsche Richtung geleitet wird und somit eine transparente, ehrliche und sachliche Aufklärung über ihn unmöglich macht.