17.10.2018

Dem Opfer zuwenden, nicht den Täter entschuldigen

Stellen Sie sich vor, Sie wohnen in Köln und erhalten einen Anruf aus dem Krankenhaus. Sie werden informiert, dass Ihre vierzehnjährige Tochter, eingeliefert worden ist. Mehr sagt man Ihnen am Telefon nicht. Sofort machen Sie sich sorgenvoll auf den Weg in die Klinik. Mit halbem Ohr hören Sie etwas von einer Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof.

19.10.2018

Verschärfte Offensive: „Demokratieerziehung“ an Schulen massiv ausgeweitet

Die Kultusministerkonferenz beschloss eine Intensivierung der Demokratieerziehung an Schulen. Und noch einiges mehr, angefangen bei positiven Vermerken in Zeugnissen für etwas, das die Minister „bürgerschaftliches Engagement“ nennen bis hin zur Bewertung außerschulischer Aktivitäten. Aufgeschrieben hat die Kultusministerkonferenz ihre Maßnahmen zur Demokratieerziehung in einem Papier mit dem Titel „Empfehlungen zur Demokratie und Menschenrechtsbildung in der Schule“.

16.10.2018

Gender-Studies: Ungarn verbannt Geschlechterforschung aus den Unis

Die ungarische Regierung verbannt das Studienfach Geschlechterforschung – auch Gender-Studies genannt – aus den Universitäten des Landes. Wie zuerst das Portal berichtete, werden die Masterkurse des Faches einem auf den vergangenen Freitag datierten Regierungserlass zufolge aus der Liste der zugelassenen Studiengänge gestrichen. In der aktualisierten Verordnung ist an der betreffenden Stelle nur noch eine leere Zeile vorhanden.

19.10.2018

IQ_Stimulator on Twitter

Warum wählen so viele Erstwähler Grün? Warum wollen Linksgrüne das Wahlalter auf 16 senken? Die heutige Jugend ist einer Indoktrinierung seitens der Schule ausgesetzt, die selbständiges Denken quasi unmöglich macht.

IQ_Stimulator on Twitter

So wird in Schulen gegen die AFD gehetzt. Und da wundern sich die Linksgrünen, wenn wenigstens Schülern die Möglichkeit gegeben wird, dies anonym auf einer Internetplattform zu melden?

19.10.2018

Sag mir, wo Du stehst, Sahra

Nun liegt sie knapp eine Woche hinter uns, eine der wohl verlogensten (Macht-) Demonstrationen des herrschenden Merkelkartells, das sich am Samstag #unteilbar selbst beweihräuchert hat. Wie bereits ScienceFiles angemerkt hat, war diese Demonstration eben kein „Protest gegen politische Entscheidungen, sondern […] eine Art von Veranstaltung, die darauf abzielt, Themen zu inszenieren, […]

19.10.2018

Infografik: Verkaufte Auflage schrumpft auf 2,5 Millionen

Verkaufte Auflage schrumpft auf 2,5 Millionen | Tagesaktuelle Infografiken bei Statista entdecken!

IVW-Blitz-Analyse Zeitungen: Bild, Welt und BamS verlieren um die 10%, Handelsblatt, Zeit und F.A.S. dank Digital-Kunden stabil

Die überregionalen Tages- und Wochenzeitungen verzeichneten auch im dritten Quartal 2018 fast durchgängig schrumpfende Verkaufszahlen. Laut IVW büßten vor allem Springers Bild, Welt und Bild am Sonntag massiv Käufer ein – zwischen 9,7% und 11%. Weitgehend stabil blieben die Zahlen von Handelsblatt, Zeit und der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung – dank stark wachsender Digitalkundenkartei.

19.10.2018

Basler Zeitung

Heimaten, Heimatin, Heimatinnen? Heimat! Punkt. – BaZ: Nichts verpassen

19.10.2018

Norbert Bolz on Twitter

Das Erfolgsgeheimnis der Grünen: Weil es uns so gut geht, mangelt es uns an Mangel – und deshalb erfinden und importieren wir Probleme.

19.10.2018

Kitas: Drohende Kinderdressur durch Broschüre der Amadeu-Antonio-Stiftung

Gleichschaltung beginnt schon bei den Kleinsten. In diesem Sinne brachte am 12.10.2018 die AAS eine Kita-Broschüre zur frühkindlichen Pädagogik mit dem Namen „Ene-Mene Muh und raus bist du!“ heraus. Gefördert wurde sie vom Familienministerium. Wer aufmerksam den rasanten Abbau unserer Demokratie verfolgt, kommt aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus.