23.09.2018

St.Galler stimmen deutlich für Verhüllungsverbot

Zur Abstimmung kam es, weil die Jungsozialisten und die Jungparteien der Grünen und Grünliberalen das Referendum gegen die Vorlage ergriffen. Der Kantonsrat hatte das Gesichtsverhüllungs-Verbot Ende 2017 mit den Stimmen von SVP und CVP beschlossen. Die FDP und das linksgrüne Lager waren dagegen. Die Stimmberechtigten sagten mit 73’830 zu 36’948 Stimmen deutlich Ja zur Vorlage.

Berliner Rentner kann Miete nicht mehr zahlen – jetzt muss er auswandern

Die Doku „Armes Deutschland“ gibt Einblicke in den harten Alltag von Sozialhilfe-Empfängern. Weil seine Rente kaum zum Leben reicht, sieht sich der 71-jährige Reinhard gezwungen, nach Bulgarien auszuwandern. Oben im Video erklärt ein Armutsforscher: „So können wir die Armut in Deutschland zielgerichtet bekämpfen!“

Klima, Konsens, Kohlenstoffdioxid

09.05.2018 Von Matthias Kraus CO2 gilt als Klimakiller schlechthin. Wie es wirklich mit dem Klimawandel aussieht und was getan werden sollte, verdient eine skeptische Betrachtung. Am 2. August 2017 hob in meiner Facebook-Timeline ein großes Klagen an – es war mal wieder Earth Overshoot Day.

Pariser Gipfel: Die Klimalüge in 15 Minuten widerlegt – Presseshow 49/15

Hier könnt Ihr mich mit ein, zwei Euro im Monat unterstützen und findet dafür exklusiven Content: https://www.patreon.com/oliverjanich?ty=h Oben rechts auf meiner Webseite befindet sich inzwischen ein Spenden-Button: http://www.oliverjanich.de/ Ihr könnt diese Sendung auch unterstützen, indem ihr in meinem Shop einkauft.

17.09.2018

Fahrverbote – Pyrrhussieg der Kulturkrieger

17.09.2018 Von Alexander Horn Die drohenden Diesel-Fahrverbote basieren auf irrationalen Grenzwerten und dem Drang der Mainstream-Politiker, einen moralisch vermeintlich höherwertigen Lebensstil vorschreiben zu wollen. In vielen deutschen Städten stehen in unmittelbarer Zukunft umfangreiche Fahrverbote für Alt-Diesel und auch alte Benziner an. Dies zeigen die Gerichtsentscheidungen für Stuttgart und nun auch für Frankfurt/Main, die allein dort hunderttausende Diesel-Besitzer massiv treffen.

19.09.2018

Umweltministerium führt Bundestag hinters Licht

19.09.2018 Von Georg Keckl Eine Regierungsantwort auf eine Bundestagsanfrage impliziert, dass in den letzten Jahrzehnten viele Wildbienenarten ausgestorben seien. Stimmt nicht, ist nur Stimmungsmache der Öko-Bürokratie. Der Wolf ist wieder heimisch in Deutschland, vermehrt sich prächtig, breitet sich aus, sehr zum Kummer der Weidetierhalter.

21.09.2018

Zehn Jahre nach dem Crash

21.09.2018 Von Phil Mullan Ein Jahrzehnt nach Ausbruch der Finanzkrise könnte nun endlich die Zeit reif sein für eine Debatte über deren eigentlichen Ursachen. Die aufschlussreichste der aktuellen Beobachtungen über die „schlimmste Finanzkrise der Weltgeschichte“ (um Ben Bernanke zu zitieren, der zum Zeitpunkt des Crashs 2008 Präsident der US-Notenbank war) ist, dass ihre Ursachen nach wie vor als ungeklärt gelten.

Ludwig von Mises Konferenz 2014 – Prof.Dr. Thorsten Polleit „Papiergeld und Boom & Bust“

Uploaded by misesde on 2016-02-08.

http://www.roland-baader.de/osterreichische-schule-falsche-theorien-fu%CC%88hren-in-die-katastrophe/

22.09.2018

#Söders Grenzpolizei: In fast acht Wochen gerade vier (!) Zurückweisungen

Deswegen müssen wir ein Grenzschutz-Gesetz per Volksbegehren durchsetzen! Die CSU ist vor den Landtagswahlen am 14. Oktober im freien Fall (zuletzt 35 Prozent). Der wichtigste Grund: Der Bürger spürt, wie er von Söder und Seehofer verschaukelt wird. Vollmundig wurden von Seehofer Zurückweisungen an der Grenze versprochen. Dann hat er Anfang Juli vor Merkel kapituliert.

23.09.2018

Menschenjagd in Berlin Mitte

Zuende ist die Treibjagd nicht. Jetzt geht es darum, die Berufung von Maaßen zum Staatssekretär im Kabinett zu verhindern – und endlich die Trophäe zu präsentieren, die Merkel, die linken Parteien und ein großer Teil der Medien von Anfang an wollten.