Klaus-Peter Willsch

No Title

No Description

24.06.2018

Ist die Grenzöffnung durch Merkel eine rechte Verschwörtungstheorie, wie die Tagesschau behauptet? – Philosophia Perennis

(David Berger) Im Asylstreit wartete der umstrittene Tagesschau-Faktenfinder mit einer ganz besonderen These auf: Eine „Grenzöffnung“ durch Merkel im Jahr 2015 habe es nie gegeben, denn der Begriff sei grundsätzlich falsch. Er stehe für eine Verschwörungstheorie, die Merkelkritiker und AfDler verbreiteten. Die Behauptung wird von vielen Medien ebenso undifferenziert und kritiklos weiterverbreitet wie die von …

24.06.2018

Deutsche Familie beantragt Leistungen beim BAMF – news-for-friends.de

Von EUGEN PRINZ | Es ist nicht mehr zu leugnen, dass die Lage in unserem Land nur noch mit einer gehörigen Portion von Zynismus und/oder Galgenhumor zu ertragen ist. Auch ist es nicht von der Hand zu weisen, dass wir auf dem besten Weg sind, „Flüchtlinge vor den Flüchtlingen“ zu werden.

24.06.2018

Das Regelwerk von Dublin liegt auf der Intensivstation im Sterben

Der Asylstreit zwischen CDU und CSU belastet das politische Klima in Deutschland und der EU. Ein Sondergipfel am Sonntag in Brüssel ist wegen des Boykotts der so genannten Visegrad-Staaten schon vor Beginn gescheitert. Was ist rechtlich möglich oder durchsetzbar? Sputnik sprach mit dem österreichischen Juristen und Buchautoren Stefan Brocza.

23.06.2018

Immigranten aus Afrika: “ Allahu Akbar! Europa gehört uns!“ – Philosophia Perennis

David Berger (Jg. 1968) war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch Der heilige Schein über seine Arbeit im Vatikan als homosexueller Mann. Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Homomagazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritk.

23.06.2018

Warum Sie bald Ihr Konto räumen sollten

Es ist zu befürchten, dass bald die Steuerzahler für die Banken Europas haften müssen, da zahlreiche Banken in Europa bekanntlich auf Grund ihrer Größe noch immer systemrelevant sind. Volks- und Raiffeisenbanken und Sparkassen laufen berechtigterweise Sturm, denn sie wissen was ihnen und uns blühen wird.

23.06.2018

Hamed Abdel-Samad: Integration? Wohin?

Keiner wagt auszusprechen, dass es eigentlich um Assimilation gehen muss – wenn man tatsächlich einen gesellschaftlichen Zusammenhalt statt Parallelgesellschaften haben will. Da kommt allerdings auch ein spezielles deutsches Problem hinzu: Wie sollen sie sich Zuwanderer denn positiv zu Deutschland bekennen, wenn selbiges unter Deutschen offenbar als anrüchig gilt?

23.06.2018

Hadi ya on Twitter

Fünf Männer haben eine Frau in Pamplona sexuell missbraucht. Nach einem Schuldspruch kommen sie nun gegen Kaution frei. Erneut treibt der Fall des „Wolfsrudels“ Tausende in Spanien auf die Straße. https://t.co/1qyQSQT9Ho https://t.co/7jVKJOhuJy

9.05.2016

Politologe provoziert: Arabische Männer importieren „Kultur der Gewalt“ – Video

Der Politologe Bassam Tibi stammt aus Syrien – und warnt angesichts der vielen Flüchtlinge, die nach Deutschland kommen, vor Übergriffen wie in der Kölner Silvesternacht. Köln könne nur ein Vorgeschmack gewesen sein, lautet eine seiner streitbaren Thesen. Denn junge arabische Männer brächten eine „Kultur der Gewalt“ mit.