5.01.2018

Was ist der Nutzen der Flüchtlinge? Vom Grenznutzen der Verschwendung

„Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde“. Das ist der Amtseid, den jeder Bundeskanzler zu Beginn seiner Amtszeit ablegen muss.

Continue reading „Grenznutzen der Verschwendung (staatliche Umverteilung)“

9.01.2018

Von gekauften Wissenschaftlern und Junk Science in the Making

Falls es jemanden gibt, der sich fragt, warum Bundes- und Landesministerien mittlerweile sicher mehr als eine Milliarde Euro aufgewendet haben, um Gender Studies und ihre Ableger an Hochschulen zu installieren, warum Programme von Bund und Ländern dazu benutzt werden, (weibliches) Geschlecht und nicht Kompetenz zum Berufungsgrund zu machen, warum Fördertöpfe von Bund und Land bereitgestellt…

9.01.2018

Flüchtlinge: Auswärtiges Amt bereitet offenbar Familiennachzug vor – WELT

Deutschland Die Union möchte den Familiennachzug für Flüchtlinge weiter aussetzen, die SPD nicht. Währenddessen bereitet das von Gabriel geführte Außenamt die Wiederaufnahme vor – und beruft sich dabei auf die geltende Rechtslage. Das Auswärtige Amt bereitet einem Medienbericht zufolge die Wiederaufnahme des umstrittenen Familiennachzugs für bestimmte Flüchtlinge ab Mitte März vor.

8.01.2018

 

Martin Sellner: Statement zur KiKa Sendung

Das Video wurde auf YT gesperrt. Freut mich wenn ihr hierher gefunden habt. Hier wird in Zukunft mehr hochgeladen. Beide YT-Konten werden totgestriked und meine 3 Konten auf FB wurden gesperrt, kurz: das NetzDG schlägt zu.

Martin Sellner on Twitter

Hier könnt ihr euch ansehen, was You Tube als „Hassrede“ sperrt: https://t.co/0fzj3KrAGE

9.01.2018

Sarrazin: Gut, dass der Maas-Hass Tweet gelöscht wurde

Sarrazin: Gut, dass der Maas-Hass Tweet gelöscht wurde Ex-Bundesbank-Vorstand und Bestseller-Autor Thilo Sarrazin (SPD) sieht für das neue Netzdurchsetzungsgesetz keine Zukunft. „Ich gebe dem NetzDG vielleicht noch ein halbes Jahr, dann wird es begraben“, sagte Sarrazin der „Bild“ (Dienstagsausgabe). Er halte das neue Gesetz zur Löschung offensichtlich rechtswidriger Inhalte in Sozialen Netzwerken für „wenig durchdacht“, so Sarrazin.

27.12.2017

DonaldTrump bleibt umstritten, aber erfolgreich

Ein Jahr lang sind die Beliebtheitswerte von Donald Trump fast nur gefallen. Die sogenannten „approval ratings“ sanken bis Anfang Dezember auf derart miserable Werte, wie sie noch nie bei einem US-Präsidenten zum Einjährigen gemessen wurden. Doch dann kam eine politische Weihnachtswende. Seit Verabschiedung der großen Steuerreform Mitte Dezember steigen die Akzeptanzwerte spürbar an.

8.01.2018

Malvina und Diaa

Mir läuft gerade die Mailbox heiß. Selten habe ich so viele Zuschriften zu einem Thema bekommen. Auf KiKa (Kinderkanal) kam eine Sendung über ein Paar aus einer 16-jährigen Deutschen und einem vollbärtigen „Jungen“ aus Syrien, der ihr dann gleich mal Vorschriften macht, dass sie keine kurze Kleidung anziehen darf, kein Schweinefleisch essen, dass sie auf […]

7.01.2018

Zusammenschnitt

Kinderfernsehen: „Malvina, Diaa und die Liebe“ (Zusammenschnitt)

Im Beitrag des Kinderfernsehens zu jungen „Liebe“ einer 16-Jährigen deutschen Schülerin zu einem „Jungen aus Syrien“ (*der mit dem Vollbart) kommt recht schnell zur Sprache, dass sie nun keine kurzen Sachen mehr anziehen dürfe. Röcke müssten mindestens knielang sein. Auch würde „ihre Liebe“ nicht akzeptieren, wenn sie andere Jungs umarme.

8.01.2018

Lügen haben kurze Beine: KiKA Propaganda aufgeflogen

„Einzelfälle“ auf über 1.000 Buchseiten lesen Sie hier. +++ NEU: „Sicher ohne Staat“. Mein jüngstes Buch hier bestellen. +++ Zu den Hintergründen der aktuellen Geschehnisse lesen Sie meine Bestsell…