15.05.2018

Korruptionsvorwürfe Das BAMF hat ein Eigenleben – und die Regierung toleriert das

Die neuen Hinweise zu den Korruptionsvorwürfen im BAMF bekräftigen die These, wonach die wichtigste Flüchtlingsbehörde ein ungewöhnliches Eigenleben entwickelt hat. Doch die Bundesregierung greift nicht durch. Horst Seehofer war noch nicht einmal einen Monat im Amt, da besuchte der neue Bundesinnenminister bereits das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Nürnberg.

15.05.2018

Rundfunkgebühr: ARD und ZDF vor dem Bundesverfassungsgericht

Die mündliche Verhandlung vor dem BVerfG in dieser Woche betrifft vier separate Verfahren zur Rundfunkgebühr. In diesen geht es (nur) um die Modalitäten der Festlegung des Beitrages. Die Beschwerdeführer sind etwa der Autovermieter Sixt, der nach der Umstellung auf eine „Haushaltsgebühr“ für jede Servicestation und jedes „Dienstkraftzeug“ riesige Summen entrichten muss.

12.05.2018

Studie: Umweltrisiken durch Schadstoffe in Solarmodulen – WELT

Anders als angenommen, sind die in Solarmodulen enthaltenen Schadstoffe doch wasserlöslich. Das zeigt eine Studie im Auftrag des Wirtschaftsministeriums. Bei der Lösung des Problems ist die EU am Zug. Die Ausnahmeregelung der europäischen Schadstoffverordnung Restriction of Hazardous Substances (RoHS) für Solarmodule hat gravierende Umweltrisiken zur Folge.

12.03.2018

Neueste Zahlen: Die „Umvolkung“ ist in vollem Gange – Philosophia Perennis

Die Geburtenstatistiken seit 2010 zeigen ebenso wie die aktuellen, gestern veröffentlichten Zahlen zu 2016: Falls sich der erkennbare Trend ungebremst fortsetzen sollte, werden die nichtdeutschen schon ab 2020 die der deutschen Geburten übersteigen. In den letzten Jahren verfasste ich die nachfolgende Tabelle. Hier sind die verschiedenen offiziellen Geburtenstatistiken der letzten Jahren aufgelistet.

14.05.2018

101. Katholikentag beendet: Wo lesbische Veganerinnen mit Refugee-welcome-Priesterinnen tanzten – Philosophia Perennis

Mit der Feststellung des Präsidenten des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Thomas Sternberg, dass man gerne den neuen Kirchenkurs des Papstes mittragen möchte, endete gestern der Katholikentag in Münster. Diese durchaus zutreffende Feststellung liegt aber nicht daran, dass der Kirchentag besonders papsttreu geworden wäre, sondern Franziskus selbst das Papsttum innerhalb weniger Jahre auf das Level eines deutschen …

13.05.2018

Das Einwanderungsdogma der SPD

Sollte man sich ins Archiv legen. Und zwar so, dass es irgendwann mal die Archäologen und Historiker beim Ausgraben finden können: Leitbild und Agenda für die Einwanderungsgesellschaft der Friedrich-Ebert-Stiftung. Von 2017. Ich hab’s jetzt nur überflogen, aber es geht um Lobpreisungen und Durchsetzung der Migration.

13.05.2018

Wort zum Sonntag: ARD lässt Pfarrer gegen AfD hetzen

Als Pfarrer Gereon Alter (Essen) am Samstag vom Katholikentag in Münster sein „Wort zum Sonntag“ sprach, stellte er sich mit einer guten Selbstbeschreibung vor: Nur der eigene Glaube und die eigene Wahrheit zählen, das Andere und Fremde wird diffamiert. Natürlich meinte er nicht sich selbst mit seinen salbungsvollen Worten, sondern eben „die Anderen“, und das ist für ihn die AfD.