29.06.2018

Gerichtsurteil: Großmutter als Betreuungsperson nicht geeignet – Philosophia Perennis

Jetzt haben wir es schriftlich. Omas und vermutlich auch Opas sind keine geeigneten Personen zur Kinderbetreuung. So entschied es am 19.06.2018 das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel, nachdem ein von der Großmutter betreutes Kind in einen Pool stürzte und dadurch dauerhaft behindert wurde. Vorrangig ging es zwar um Versicherungsschutz.

29.06.2018

EU-Gipfel: Wird ab jetzt nur noch Deutschland alle „Flüchtlinge“ aufnehmen, die nach Europa kommen? – Philosophia Perennis

(David Berger) „Durchbruch beim EU-Gipfel – Erlösung im Morgengrauen“ feiert heute Morgen Spiegel-Online mit einer Schlagzeile das, was beim EU-Gipfel herausgekommen ist. Und präsentiert Frau Merkel als strahlende Siegerin. Nun gäbe es tatsächlich ein wenig Grund zur Freude, denn Merkel ist mit ihrer Verteilungsquote gescheitert und die Mehrzahl der EU-Länder hat sich auf einen Schutz der EU-Außengrenzen geeinigt.

29.06.2018

❌Axel Weber⚔️ on Twitter

Dr. Gauland AfD sagte im Bundestag: „Schließen wir die Grenzen, steigen aus allen Resettlement-Programmen aus und helfen wir denen, die tatsächlich Hilfe brauchen, an Ort und Stelle“ „Hören Sie auf, Probleme ohne Ende in unser Land zu importieren Frau Kanzlerin.“ https://t.co/Xco95j6PXi

EU-Gipfel: Migrations-Kompromiss nach Verhandlungsmarathon

Der italienische Regierungschef Giuseppe Conte hat den EU-Migrations-Gipfel an den Rand des Scheiterns gebracht. Die neue Lösung mit Plattformen für Migranten in Afrika und neuen Zentren in der EU steht aber erst auf dem Papier. Für den neuen italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte war es ein stürmischer Einstand auf der europäischen Bühne.

29.06.2018

„Migration gehört zur Entwicklung. Sie lässt sich nicht wegwünschen.“ | NZZ

Westliche Politiker plädieren für mehr Entwicklungshilfe, damit weniger Menschen ihre Länder verlassen. Doch das werde nicht funktionieren, sagt der Ökonom Michael Clemens: Wenn arme Länder sich entwickeln, nimmt die Migration zunächst zu. Von 1870 bis 1913 hat etwa jeder fünfte Schwede sein Land verlassen. Die meisten emigrierten in die USA.

29.06.2018

Italien macht die Schotten dicht

Die neue italienische Regierung – bestehend aus der Fünf-Sterne-Bewegung – Movimento 5 Stelle (M5S) und der Lega – setzte jetzt das um, was Lega-Chef Matteo Salvini bereits im italienischen Wahlkampf angekündigt hatte: Einen „Sommer der Landungen“ werde es in Italien nicht mehr geben.

HeinrichKrug on Twitter

Asylgipfel, glaubt jemand das Deutschland, was auch immer da vereinbart wird, auch nur einen Migranten weniger aufnehmen wird?

Don Vito on Twitter

Sammellager und Umverteilung. EU-Staaten einigen sich im Asylstreit > ABER….das geschieht alles auf Basis einer Absichtserklärung❗️Auffanglager: zukünftig und NIEMAND weiss wo ….. ‼️ https://t.co/ZB8LR1BmNS

28.06.2018

Migration als Problemlöser? Ihr Heuchler!

In ihrer Ausbildung lernen Sanitäter einzuschätzen, welchen Verletzten sie in welcher Reihenfolge helfen sollen, falls sie an einem Unfallort mit mehreren Opfern eintreffen. Wichtige Regel dabei: schau zuerst nach jenen, die reglos sind, nicht jammern, nicht stöhnen und nicht um Hilfe bitten, denn denen geht es am dreckigsten.

28.06.2018

Pressekonferenz: Peter Boehringer & Volker Münz zum Bundeshaushalt 2018 – AfD-Fraktion im Bundestag

Offizieller Kanal der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag Jetzt abonnieren ► https://www.youtube.com/channel/UC_dZp8bZipnjntBGLVHm6rw/about?sub_confirmation=1 Andere Social Media Kanäle AfD-Fraktion in Facebook: https://www.facebook.com/afdimbundestag/ AfD-Fraktion auf Twitter: https://twitter.com/AfDimBundestag/ AfD-Fraktion auf Instagram: https://www.instagram.com/afdimbundestag

28.06.2018

Es ist soweit: AfD-Abgeordnete stellen Strafanzeige gegen Schlepper-NGOs

Die AfD-Fraktion stellt morgen auf Antrag von MdB Petr Bystron Strafanzeige gegen die vier größten deutschen Flüchtlings-NGOs wegen „Einschleusens von Ausländern“ gem. §96 Aufenthaltsrecht: Gegen SOS Mediterranée und Sea-Watch (beide Berlin), Sea-Eye (Regensburg) und Mission Lifeline (Dresden). „Mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren … wird bestraft, wer…