Was ist Rassismus? Eine Klarstellung

In den USA ist der schwarze Kriminelle George Floyd bei einer Festnahme ums Leben gekommen – das ist inakzeptabel. Wie aber in deutschen Medien das Ereignis ausgeschlachtet wird, und welche Behauptungen uns aufgedrückt werden, das erfordert Widerspruch. Wenn man einen Polizeieinsatz professionell

Als muslimische Sklavenjäger Afrika entvölkerten – WELT

Verschleierter Völkermord: Lange bevor die Europäer kamen, veranstalteten die Araber Menschenjagden Hatte es lange so ausgesehen als seien allein die Europäer an Afrikas Elend schuld, so hat sich das Bild inzwischen gewandelt. Menschenjagden muslimischer Reitermilizen im Südsudan und das Massaker muslimischer Nomaden an nigerianischen Christen enthüllen Konfliktlinien, die weit in die vorkoloniale Ära zurückreichen.

Corona-Aufarbeitung: Warum alle falsch lagen

Dies ist keine Anklageschrift, aber eine schonungslose Bilanz. Ich könnte mich selber ohrfeigen, weil ich das Virus SARS-Cov-2 viel zu lange mit Panik im Nacken betrachtet habe. Das Coronavirus verzieht sich allmählich. Was hat sich in den vergangenen Wochen eigentlich abgespielt? Die Experten haben grundlegende Zusammenhänge übersehen.

Corona-Aufarbeitung: Eine Analyse mit unangenehmen Fragen

Von Adorján Kovács. Achgut.com veröffentlicht ab heute eine Folge von Beiträgen renommierter Fachleute verschiedener Disziplinen zur Aufarbeitung der Corona-Krise. Den Anfang macht Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Dr. habil. Adorján Kovács.

Fakten zu Covid-19

Von Fachleuten präsentierte, vollständig referenzierte Fakten zu Covid-19, die unseren Lesern eine realistische Risikobeurteilung ermöglichen sollen. (Updates siehe unten) „Die einzige Art, gegen die Pest zu kämpfen, ist die Ehrlichkeit.“ (Albert Camus, 1947) Übersicht Laut den neuesten immunologischen und serologischen Studien liegt die Letalität von Covid-19 (IFR) bei insgesamt höchstens 0.1% und damit im Bereich einer starken Influenza (Grippe).

Auf dem Weg zum Coronismus

„Krise als Chance“ war eine der meistgebrauchten Medien-Plattitüden im letzten Vierteljahr. Wer in diesem Fiasko eine Chance sieht, muss gaga oder Masochist sein. Marktgegner und Ideologen sehen ihre Chance gekommen und wollen das Land vom Wachstum „befreien“. Doch diese Defätisten dürfen die öffentliche Meinung nicht kapern, die Bürger müssen dagegenhalten.

Top-Ökonom erwartet: Erst kommt die Inflation, dann eine neue Geldordnung – Video

Der Ökonom Daniel Stelter geht davon aus, dass die Geldspritzen der Notenbanken uns erst eine massive Inflation und dann eine neue Geldordnung bescheren. Für Sparer und Anleger sieht er große Herausforderungen kommen. Die Folgen der Corona-Pandemie werden uns noch lange beschäftigen, so Stelter. Wachstumsraten werden nicht das Niveau aus Vor-Krisen-Zeiten erreichen.

Wie kann die Wirtschaftskrise nach dem Lockdown überwunden werden?

10. Juni 2020 – von Antony P. Mueller Während es relativ einfach ist vorauszusehen, dass die „Post-Corona“-Wirtschaft zumindest über einen längeren Zeitraum unter hoher Arbeitslosigkeit leiden wird, sind die Aussichten für die Preisinflation nicht so sicher. Einerseits wird es hohe Staatsdefizite und mehr Staatsverschuldung geben, andererseits könnten Verbraucher und Unternehmen angesichts einer schwachen Wirtschaft davon absehen, […]