Alle Register

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen.

Wie du als junger Medienschaffender schnell empörkommst. | Publico

Dieses kleine Manual befähigt dich als jungen Medienschaffenden, auch in den Sommerferien bei knapper Redaktionsbesetzung deine Aufgaben zu erfüllen. Als junger netzaffiner Mitarbeiter_*in bist du vor allem für die immer wichtigere emotionale Berichterstattung hauptsächlich im Onlinebereich zuständig. Der nachfolgende Ablaufplan zeigt dir, wie du dich als Medienmitarbeiter in der häufigsten Standardsituation richtig verhältst.

Staatsanwalt befördert Denunziationskultur: Zurück in die Vergangenheit

Peter Struckmeyer war ein Invalide. Der 66jährige bewohnte eine kleine Wohnung, die unmittelbar an die Wohnung von Helene Heinecke angrenzte. Am 12. November 1941 hat Helene Heinecke ihren Nachbarn bei der Gestapo denunziert. Struckmeyer höre regelmäßig BBC. Er sei für Deutschland eine Gefahr, weil er weitererzähle, was er höre. Am 10.

: Franziskus zerstört das Institut Johannes Pauls II.

Mit „Rüpelhaftigkeit und brutaler Gewalt“ schlägt Franziskus auf das konservative Ethikinstitut ein, das im Namen seines Vorgängers gegründet wurde, kommentiert Papstbiograph. George Weigel, berühmtester Biograph Johannes Pauls II., kommentierte kürzlich die entsetzliche Lage des „Päpstlichen Institutes Johannes Pauls II. für Ehe und Familie“.

RWI-Untersuchung zeigt: Windrad-Ideologen und Politiker schädigen ihre Bürger massiv

NIMBY! Schon einmal gehört? Not In My BackYard wurde als Phänomen in den 1990er Jahren diskutiert. Es beschreibt die Weigerung von Anwohnern, eine Ansiedlung z.B. einer Müllverbrennungsanlage in ihrer Gemeinde zu akzeptieren. Viel Forschung wurde betrieben, um die Gründe herauszufinden und um herauszufinden, wie die ablehnende Haltung überwunden werden kann.

„Grundschulverbot“: dpa rudert nach überspitzter Headline zu Linnemann zurück

Indem die Deutsche Presse-Agentur (dpa) in einer Überschrift suggeriert hatte, der stellvertretende Unions-Fraktionschef Carsten Linnemann hätte ein „Grundschulverbot“ für Kinder ohne ausreichende Deutschkenntnisse gefordert, löste sie einen Shitstorm gegen den Politiker aus. „Welt“-Chefredakteur Poschardt beklagt ein „absurdes Klima der Spaltung und Vergiftung“.

Warum Tönnies beim Thema Afrika nicht falsch liegt

In den langen Jahren der Prosperität von Botswana sank die Zahl der Kinder pro Frau kontinuierlich. Heute liegt sie bei 2,25, und damit nur knapp über der Bestandserhaltung (2,1). Auch in Afrika ist eigener Wohlstand der Schlüssel hätte Tönnies zeigen können.

Tricksen, Täuschen, Fabulieren – Der Klimaschwindel

(www.conservo.wordpress.com) . Glaube keiner Statistik, die Du nicht selber „aufbereitet“ und interpretiert hast … Von Freddy Kühne *) „Glaube keiner Statistik, die Du nicht selber gefälscht hast“ sagt schon der Volksmund. Da aber der mündige Bürger beim Durchregieren bestimmter Lobbygruppen stört , wird das kritische, gut ausgebildete und selbst denkende Volk zusehends entmündigt – via…

Italien: Senat beschließt härtere Strafen gegen Flüchtlingshelfer

Der italienische Senat hat ein neues Sicherheitsgesetz gebilligt, womit Flüchtlingshelfer härter bestraft werden können, wenn sie unerlaubt in italienische Hoheitsgewässer eindringen. Grundlage des Montag abend beschlossenen Gesetzes war ein Dekret von Innenminister Matteo Salvini (Lega). Künftig drohen Flüchtlingsorganisationen Strafen in Höhe von bis zu einer Million Euro.