Die Rassismus-Frage in den Vereinigten Staaten: Die Wahrheit über Amerika

19. Juni 2020 Warum die USA keine rassistische Nation sind „Rassismus in Amerika ist nicht die Ausnahme – er ist die Norm“, lautete neulich eine Schlagzeile des britischen „Guardian“. „Zwei Viren – Covid und Rassismus – verwüsten die schwarze Gemeinschaft und bedrohen die Stabilität Amerikas“, erklärt ein „ABC News“-Artikel.

Deutschland und Nordeuropa als große Verlierer der Wirtschaftskrise

Markus Krall ist ein anerkannter Wirtschaftsexperte und Verfechter einer „bürgerlichen Revolution“. Während der Corona-Krise wurde er immer wieder hinsichtlich seiner Vorhersage einer Wirtschaftskrise zitiert. Was eine solche Krise, verbunden mit einer möglichen Hyperinflation, für den einzelnen Bürger bedeutet, hinterfragte „Wochenblick“ in einem Interview. Wochenblick: Herr Krall, die Welt soll am Rande einer großen Wirtschaftskrise stehen.

Kann das wirklich sein: Windräder als Klimakiller?

05.04.2020, 11.04 Uhr : Vogel-, Fledermaus -und Insektenschlag, Schattenwurf und Infraschall sind bislang die bekanntesten Argumente gegen Windkraftanlagen. Und jetzt auch das noch: Forscher in den Niederlanden, den USA, in Kanada und China haben, war in einer überregionalen Zeitung zu lesen, ermittelt: Große Windturbinen sind mitverantwortlich für Dürre und Erderwärmung…

Islamkritik: Wo bleibt der tolerante und demokratische Islam? – WELT

Wo bleibt der tolerante und demokratische Islam? Es gab und gibt keinen Staat mit einer muslimischen Mehrheit, der Pluralismus lebt und Minderheiten gleichberechtigt behandelt. Diese Feststellung „islamophob“ zu nennen verhindert jeden Dialog. Es war im Herbst 2011, der „arabische Frühling“ schien in voller Blüte.

Die EZB und das Verbot der monetären Staatsfinanzierung. Ein (Er-)Klärungsversuch

19. Juni 2020 – Ökonomisch betrachtet gibt es gute Gründe, die Anleihekäufe der EZB als ein Verstoß gegen das Verbot der monetären Staatsfinanzierung nach Artikel 123 AEUV einzustufen. von Thorsten Polleit Ein zentraler Baustein in der Euro-Architektur ist das Verbot für die Europäische Zentralbank (EZB) und die nationalen Euro-Zentralbanken, die öffentlichen Haushalte zu finanzieren.

Luisa Neubauers Doppelmoral – Mit Apple AirPods gegen den Kapitalismus

Luisa Neubauer wird von den Anhängern von „Fridays for Future“ wie ein Pop-Idol verehrt. Auf ihrem Instagram-Account hat sie ihre Anhänger nun ermahnt, ihr Konsumverhalten zu mäßigen. Unsere Gastautorin Maxima Schreer findet, dieser Appell entlarve ein typisches Missverständnis der Grünen.

Die Vergemeinschaftung der deutschen Arbeitslosenversicherung an der Öffentlichkeit vorbei

Von den Medien bisher weitgehend unkommentiert soll am Mittwoch und am Donnerstag der Weg in die EU-isierung der deutschen Arbeitslosenversicherung geebnet werden. Die Corona-Krise dient als Vorwand, um den deutschen Steuer- und Sozialversicherungspflichtigen zu entrechten, dem Deutschen Bundestag Kompetenzen zu nehmen und die letzten Hürden auf dem Weg zur Staatsfinanzierung, auf dem Weg in die Schuldenunion wegzuräumen.