: Amazonas-Synode kann der Kirche zum Verhängnis werden

Kardinal Müller: „Die Menschen kommen nicht durch nette, schulterklopfende Bischöfe“ zur Kirche zurück. Massenhafter Auszug der Kirchenmitglieder und Niedergang des kirchlichen Lebens wurzelt in der Verweltlichung und Selbssäkulairiserung der Kirche.

Als der Prinz zur Prinzessin wurde

Der Volksmund meint ja immer, dass mit der Kastration die Sopranstimme einhergehe. Hier der Gegenbeweis. Oh, ich habe die Prinzen mal gerne gehört. Nicht, weil ich jetzt die speziell so herausragend fand, sondern weil mir harmonische kleine Gesangsgruppen im a capella-Stil (oder mit wenig Instrumentalbegleitung) sehr gut gefallen, angefangen bei den Comedian Harmonists, aber beispielsweise […]

Der Massenmörder von Dayton: ein linksradikaler „Antifaschist“

(David Berger, 08.08.2019) Während die deutschen Medien ausführlich über das vermutlich rechtsextrem motivierte Massaker von El Paso berichten, hört man bislang zu dem ganz ähnlichen und fast zeitgleichen Blutbad von Dayton wenig. Das Motiv sei unklar, hieß es lange. Dabei gab es dazu in den USA bereits seit längerem wichtige Informationen: der Täter war offensichtlich…

Peter Boehringer

Bitte treten Sie: Von der Bahnsteigkante Dem Beckenrand Von U-Bahn Treppen Wohngemeinschaften Trennungswünschen Weihnachtsmärkten der freiwilligen Flüchtlingshilfe Zivilcourage Joggen Parkgängen in…

Money, Money, Mini-Bots

9. August 2019 – Parallelwährung: Italien spielt mit der Idee, den Euro im Binnenmarkt zu umgehen von Dirk Meyer Die italienische Regierung hat wieder einmal Ärger mit der EU-Kommission wegen ihres Haushaltsdefizits. Für das nächste Jahr droht ein Defizit von fünf Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP), sollte die Regierung die Wünsche des Lega-Chefs Matteo Salvini einer Steuererleichterung […]

D: 1 Billion für Soziales

D: 1 Billion für Soziales Arbeiten lohnt sich immer weniger. 30% dessen, was Arbeiter und Angestellte in Deutschland erwirtschaften, geht in den Sozialtransfer. Tendenz steigend. Lohnt Arbeiten eigentlich noch? Kippt das System? Deutschland hat im vergangenen Jahr fast eine Billion Euro für Soziales ausgegeben.

Eine höhere Mehrwertsteuer auf Fleisch dient nicht dem Tierwohl

Eine generelle Steuer auf alle Fleischprodukte verfehlt gemäss Experten die angepeilte Wirkung. Doch das Ziel ist richtig: Wir müssen unseren Fleischkonsum minimieren. Und weniger Tiere besser halten. Mehr Tierwohl, mehr Umweltschutz, wer könnte dagegen sein? Da klingt ein Vorschlag des Deutschen Tierschutzbundes auf den ersten Blick gar nicht so schlecht: Man solle eine Steuer auf Fleisch erheben.

Das in Frankfurt ermordete Kind muss endlich Namen und Gesicht bekommen!

Von WOLFGANG HÜBNER | Fast zwei Wochen sind vergangen seit dem schrecklichen Geschehen im Frankfurter Hauptbahnhof. Dort sind vor dem Bahngleis, auf dem ein achtjähriger Junge mit seiner Mutter vor einen einfahrenden Zug gestoßen wurde, ein bewegendes Blumen- und Lichtermeer zu sehen.

Von Aufklärung keine Spur

Die Preußische Allgemeine Zeitung – die deutsche Wochenzeitung für Politik, Kultur und Wirtschaft. Die PAZ spricht eine geschichtsbewusste Leserschaft an und vertritt den Gedanken einer deutschen Leitkultur. Preußisch korrekt statt politisch korrekt – die PAZ berichtet über Themen, die andere Wochenzeitungen lieber verschweigen.