Streit mit Soros: So gepfeffert kontert Orbán Ratschläge des US-Milliardärs

In jüngerer Vergangenheit drohen die Querelen zwischen dem US-Börsenspekulanten George Soros und der konservativen Regierung seines ursprünglichen Herkunftslandes Ungarn wieder einmal zu eskalieren. Auslöser sind dessen Kommentare im Hinblick auf das Veto, das Ungarn und Polen dem neuen EU-Budget erteilten. Budapest. – Am Anfang standen Pläne aus Brüssel, quasi „aufmüpfigen“ Staaten die Mittel zu kürzen, […]

Die Nähe der Grünen zum Great Reset – 2020 NEWS

Die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbook ist Mitglied im „Young Global Leaders“-Programm des Weltwirtschaftsforums, dessen Gründer und Präsident Klaus Schwab nicht müde wird, den Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft post-Corona durch Pressen des großen Reset-Knopfes zu propagieren. Zur Nachkrisen-Zeit schreibt Klaus Schwab im Juli 2020 in seinem Buch „Covid-19: The Great Reset“ (nach CNBC): „Viele von uns […]

Coronapandemie: PCR-Test, Infektion, Erkrankung

In Nachrichten und Medien wird die Zahl positiv PCR-Getesteter als „neue Coronafälle“ oder „Neuinfektionen“ bezeichnet. Bedeutet ihr Ansteigen eine besondere Gefahr? Nein! PCR-Tests sagen weder etwas darüber aus, ob ein Mensch krank noch ob er infektiös ist, d. h. andere mit COVID-19 anstecken kann. Sie stützen allein die Diagnostik bei bereits bestehender Erkrankung.

Konjunkturprognosen: Nach dem Corona-Schock: „Wie der Interventionismus die Wirtschaftspolitik infiziert“

30. November 2020 Düstere Aussichten Unter obigem Titel stand ein im Rahmen einer Veranstaltung des Wiener „Austrian Institute of Economics and Social Philosophy“ von Prof. Dr. Stefan Kooths vom Institut für Weltwirtschaft in Köln gehaltener Vortrag. Vorauszuschicken ist, dass die zur Eindämmung der Pandemie ergriffenen Regierungsmaßnahmen zur größten Wirtschaftskrise der letzten 100 Jahre geführt haben.

Asyl-Hinrichtungsvideo nach Wien-Terror: „Das ist Teil unserer Kultur“

Nur einen Tag nach dem Terror-Anschlag von Wien beobachtete der Bürgermeister von Pottendorf (Niederösterreich) Hinrichtungsszenen im Schlosspark der Gemeinde. Jetzt konnten minderjährige Asylwerber als die Darsteller der schrecklichen Mordszenen ausfindig gemacht werden. Sie haben nur entsprechend ihrer Kultur gehandelt, erklären die vermeintlichen Flüchtlinge. Thomas Sabbata-Valteiner (SPÖ) ist der Ortschef von Pottendorf.

Massentests Südtirol: 0,9 Prozent positiv

Da wird das Volk über Monate propagandistisch bearbeitet, damit es sich im Auge des Corona-Todessturms wähnt und dann das: Nach einer demagogischen Massenmobilisierung wird in Süd-Tirol nicht einmal ein Prozent der Testteilnehmer positiv auf Covid-19 getestet. Das liegt gut in der Mitte der statistischen Fehlerquote der Antigen-Tests (Sensitivität 97,56%).

Was man uns über Corona nicht sagt

Wer sind die Patienten, die mit Corona auf der Intensivstation liegen? Wenn man wüsste, wo sie sich angesteckt haben und warum und unter welchen Umständen, dann könnte man gefährdete Menschen besser schützen. Doch der Senat gibt dazu einfach keine Auskunft, kritisiert Gunnar Schupelius

Der Anti-Taktikfuchs: Jörg Meuthens desaströse Parteitagsrede

Jörg Meuthen, Parteivorsitzender der AfD, ist ein kluger und besonnener Mann. Eigentlich. Doch am heutigen Samstag, auf dem Parteitag der Alternative für Deutschland, agierte er weder klug, noch besonnen, dafür taktisch pennälerhaft und spalterisch. Die Basis kocht vor Wut.

Meuthens Mitte-Kurs führt die AfD in den Abgrund

Jörg Meuthen, der sich als Europaabgeordneter ohnehin selten in die Niederungen der deutschen Innenpolitik verirrt, glänzte seit Monaten als Parteivorsitzender der AfD durch weitgehende Abwesenheit – wobei die mangelnde Medienpräsenz nicht der Kleinhaltung der AfD in den Mainstream-Publikationen geschuldet war, sondern seiner vornehmen Zurückhaltung selbst bei existenziellen Parteiskandalen und Krisen

No Title

In London singen die Leute: „Steck euch das Gift in eueren Hintern“ pic.twitter.com/eYCdQeo33J