Arabische Partei in Schweden: Wer „Vielfalt“ ablehnt, soll gehen

In Schweden wurde kürzlich die „Arabische Partei“ gegründet. Auf Facebook forderte sie nun: alle Schweden, die Vielfalt nicht akzeptieren, sollen ihre Staatsbürgerschaft aufgeben und das Land verlassen. Sie hätten dort nichts verloren. Das Schweden, das sie zurück haben wollen, gibt es nämlich nicht mehr.

Entscheidungen zu Corona-Maßnahmen in Bayern nicht aktenkundig

Eingriffe in Grundrechte müssen gut begründet und verhältnismäßig sein. Ein Rechtsstreit brachte nun hervor, dass die bayerische Staatsregierung offenbar nicht dokumentiert hat, auf welcher Basis ihre Entscheidung für Ausgangsbeschränkungen im Frühjahr erfolgt war. Die Eingriffe in Grundrechte im Rahmen der Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung wurden und werden von vielen als drastisch empfunden.

Corona-Experten: „Nicht auf Infektionszahlen beschränken“

Experten des Mediziner-Netzwerks EbM kritisieren die Corona-Berichterstattung der Medien. Auch der Virologe Streeck rät, nicht nur auf die reinen Infektionszahlen zu schauen. Die Kritik des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin e.V. (EbM-Netzwerk) ist heftig. In einer Stellungnahme ist die Rede von „irreführender Darstellung in den Medien“ und „absurden Informationen“ in „missverständlichen Ranglisten“.

Unlautere Machenschaften und Methoden des Bundestagspräsidenten: Schäubles Lust an Krisen

14. September 2020 Mit Lug, Trug und Größenwahn in höchste Ämter Im Gegensatz zu persönlichen Lebenskrisen bringt eine gesellschaftliche Krise das Leben vieler Menschen zur gleichen Zeit aus dem Gleichgewicht und krempelt es einschneidend um. Individuelle Umstände sind entscheidend dafür, mit welcher Wucht die gesellschaftliche Krise einen jeden trifft.

Hamburger Ärzte-Chef geht auf Virus-Panikmacher los: Machen die Gesellschaft krank

Wegen Umgang mit Coronavirus: Hamburger Ärzte-Chef geht auf Virus-Panikmacher los: „Machen die Gesellschaft krank“ Montag, 14.09.2020, 18:22 Walter Plassmann ruft in der Corona-Debatte zu mehr Gelassenheit auf. Der Chef der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg warnt vor einer Dramatisierung, die die Gesellschaft krank mache – und kritisiert vor allem Markus Söder eindringlich.

Wer oder was veranlasste die Regierungen zu den Corona-Radikalmaßnahmen? – Unzensuriert

Coronavirus Wer oder was veranlasste die Regierungen zu den Corona-Radikalmaßnahmen? Bis heute weiß man nicht, wer oder was zahlreiche, vor allem relevante Regierungen im vergangenen Frühjahr veranlasste, den „Lockdown“ zu verhängen und das öffentliche Leben, Wirtschaft, Kultur und Freiheit einzuschränken. Vorreiter ohne Entscheidungsgrundlagen Die Regierungen schweigen sich darüber aus.

Studie offenbart: Corona-Maßnahmen völlig wirkungslos

Von Tag zu Tag tritt die von Politik und „Veröffentlichkeit“ hartnäckig geleugnete, bittere Wahrheit offensichtlicher zutage: Bei Corona handelt es sich um den mutmaßlich krassesten und folgenschwersten Fehlalarm der Medizingeschichte. Nun bestätigt eine umfassende Studie eines der renommiertesten Forschungsinstitute weltweit klipp und klar: Lockdown und Maskenzwang waren wirkungslos – nicht nur in Deutschland und Österreich, sondern in allen untersuchten Ländern.