Fluchtursache DEUTSCHES Sozialsystem

Es ist immer wieder die Rede von der Floskel „Fluchtursachen bekämpfen“. Die Wahrheit ist aber: Gerade für illegale Wirtschaftsmigranten ist oft das deutsche Sozialsystem die größte Fluchtursache. Diese Migration wird erst aufhören, wenn Deutschland aufhört großzügig Sozialleistungen auszubezahlen! Ich freue mich sehr auf das Feedback von euch.

Mit Precht, Greta, Rezo und den Grünen in die totalitäre Demokratie?

Welche Politik wird echte Demokratie abbauen und eine illiberale Despotie durch die Hintertür einführen? Welche Partei ist ein Trojanisches Pferd für totalitäre Verhältnisse? Was ist der nächste Schritt auf dem Weg in die Knechtschaft? Wodurch versklaven wir uns selbst? Ich stelle euch das Konzept der „Totalitären Demokratie“ vor, das von dem israelischen Historiker J.

Eva Herman: Das Ziel ist jetzt der Weg

Wir nehmen derzeit Abschied von unserer alten Kultur, nicht freiwillig, sondern zwangsweise. Einstige Handwerks-und Ingenieurskunst, frühere Kompetenzen und Bildung werden ausgewechselt gegen Belanglosigkeit und Unvermögen. Was uns jetzt schmerzt und zu hilflosem Schulterzucken führt, lenkt uns aber in Wirklichkeit in neue Gefilde: Es gibt durchaus Hoffnung.

Gegen Klima-Panik: Katastrophen-Thesen zur Klimaentwicklung für 90 italienische Wissenschaftler „substanzlos“

Die Geschichte der Moderne ist auch eine Geschichte der angekündigten Weltuntergänge. Knapp 100 davon gehen seit Mitte des 19. Jahrhunderts auf das Konto religiöser Endzeitsekten wie Zeugen Jehovas, Davidianer oder Sonnentempler, oder jenes von Esoteriker und Zahlenmystikern, die an Ereignissen wie der Jahrtausendwende, dem Gründungsjubiläum Israels oder dem Ende des Maya-Kalenders Anstoß nahmen.

Falsification Of The Atmospheric CO2 Greenhouse Effects Within The Frame Of Physics

The atmospheric greenhouse effect, an idea that many authors trace back to the traditional works of Fourier (1824), Tyndall (1861), and Arrhenius (1896), and which is still supported in global climatology, essentially describes a fictitious mechanism, in which a planetary atmosphere acts as a heat pump driven by an environment that is radiatively interacting with but radiatively equilibrated to the atmospheric system.

Physicist Richard Feynman Discredits Greenhouse Gas Theory | PSI Intl

Published on Written by hockeyschtick.blogspot.co.uk The great physicist Richard Feynman adds to three other giants of physics, Maxwell, Clausius, and Carnot, who have explained the „greenhouse effect“ is solely a consequence of gravity, atmospheric mass, pressure, density, and heat capacities, and is not due to „trapped radiation“ from IR-active or ‚greenhouse‘ gas concentrations.

Studie – keine Klimaveränderung durch den Menschen

Das wird die Gläubigen der Klimareligion wohl kaum vom Irrglauben abbringen, das CO2 vom Menschen verursacht eine Klimaveränderung, aber ein finnisches Forschungsduo hat den Beitrag des Menschen zum Anstieg der globalen Temperaturen aus Kohlendioxid als magere 0,01°C von der Gesamtzunahme des letzten Jahrhunderts von 0,1°C bewertet.

New Finnish Study Finds No Evidence For Man-Made Climate Change

Facebook and Twitter are both still hosting content by the Antifa group responsible for organizing the violence in Portland on Saturday. The same group also openly doxxes people on their website. Numerous people were violently attacked during the rally, with journalist Andy Ngo being treated for brain bleed after he was attacked with milkshakes that contained quick drying cement.

UNO startet einen umfassenden Krieg gegen die Redefreiheit

Im Januar beauftragte UNO-Generalsekretär Antonio Guterres seinen Sonderberater für die Verhütung von Völkermord, Adama Dieng, „einen globalen Aktionsplan gegen Hassrede und Hassdelikte im Schnellverfahren vorzulegen“. Auf einer Pressekonferenz über die Herausforderungen der Vereinten Nationen für 2019 betonte Guterres: „Die größte Herausforderung, vor der Regierungen und Institutionen heute stehen, besteht darin, zu zeigen, dass wir uns um sie kümmern – und Lösungen zu mobilisieren, die auf die Ängste der Menschen mit Antworten reagieren…“

Warndreieck für die Tagesschau

Autor: U. Gellermann Datum: 10. Juli 2019 Ein Warndreieck, so sagt die Verordnung, ist nötig zur „Kenntlichmachung einer Gefahrenstelle“. Tatsächlich produziert die wichtigste Nachrichtensendung des Landes, die Tagesschau, immer wieder Nachrichten, die zu erheblichen Gefahren, zur gesellschaftlicher Unfallgefahr durch schwere Nachrichten-Löcher führen.

Digitales Zentralbankgeld: Ein neuer Angriff auf das Bargeld

Wird es in 10 Jahren noch Bargeld geben? Zweifel darf man daran durchaus haben. Denn die Währungswelt verändert sich rasant und die Notenbanken kommen zunehmend unter Druck. Dies ist auch dem letzten Notenbanker mit der Ankündigung der Facebook-Währung „Libra“ klar geworden. Die Digitalisierung macht beim Geld nicht halt. Im Gegenteil.

Von wegen Notstand. Es grünt auf der Welt!

Dem gängigen apokalyptischen Weltbild stehen harte Daten und Fakten entgegen. Es besteht ein erheblicher Widerspruch zwischen dem neuen Klimaalarm und der empirischen Realität. Die Erde erwärmt sich langsamer als erwartet. Die prophezeiten Katastrophen bleiben aus. Doch eines ist gewiss: Die Welt wird immer grüner, politisch unkorrekt durch CO2.